Home   Downloads   Kaufen   Screenshots   Support   Über uns         tilt shift generator, tilt-shift, tilt-shift software, tiltshift, tilt-shift maker, tilt-shift minatures, fake tilt-shift, tilt-shift photography, tilt-shift effect, 
Tilt-Shift Photography, in English   , 
Tilt Shift Photography, in deutscher Sprache (German)   , 
, на русском языке  

- Home
- Download
- Kaufen
- Screenshots
- Galerie
- Support
- Über uns


     
 
Aktuelle News:
March 11, 2015
Artensoft Tilt Shift Generator 1.2 ist erschienen

January 5, 2013
Artensoft Tilt Shift Generator 1.1 ist erschienen

February 6, 2012
Artensoft Tilt Shift Generator 1.0 ist erschienen
 
     

-Artikel über Tilt-Shift-Fotografie:

   Tilt Shift Photography

   Tilt Shift Effekt

   Was ist ein Tilt-Shift-Objektiv?

   Tilt Shift Software

   Miniatureffekt

     
 
Die Artensoft-Software
funktioniert nur in auf der Windows-Plattform.

Programme funktionieren unter Windows 7

Alle Programme sind kompatibel mit Windows Vista

Sicheres Programm

Sicheres Programm

 
     

Tilt Shift Photography

Mit der Tilt-Shift-Technik können Fotografen einen ganz speziellen Bildschärfeeffekt erzielen, der den Eindruck einer Miniaturlandschaft erweckt. Dieser Effekt lässt sich auf verschiedene Art und Weise erreichen, doch mit der digitalen Fotografie von heute werden vorwiegend zwei Methoden verwendet: ein Foto mit einem Tilt-Shift-Objektiv aufnehmen oder den Effekt nachträglich durch Bildbearbeitung erzeugen.

 

Tilt-Shift-Objektive in der Fotografie

 

Tilt-Shift-Objektive von führenden Herstellern sind das Nonplusultra in der Konstruktion von Objektiven. Sie bieten in den meisten Fällen eine hervorragende Bildqualität und sind überaus langlebig. Durch Schwenken des Objektivs wird ein Miniaturszene oder eine aus einer Makrodistanz aufgenommene Szene simuliert. Dass mit einem Tilt-Shift-Objektiv der natürlichste Effekt entsteht, hat einen einfachen Grund: die Wirkung wird mit der Optik durch Beugung und Brechung von Lichtstrahlen erzielt, die aus der tatsächlichen dreidimensionalen Szene kommen.

Aber warum besitzt nicht jeder ein solches Objektiv, wenn es tatsächlich so gut ist? Natürlich ist Tilt-Shift-Photography nicht ganz so rosig, wie sie auf den ersten Blick vielleicht scheinen mag. Fotografen, die Tilt-Shift-Objektive verwenden, zahlen für dieses Privileg einen hohen Preis. Und wir reden hier nicht nur über Geld: obwohl diese Objektive tatsächlich ein kleines Vermögen kosten, weisen sie auch andere Grenzen, Einschränkungen und Eigenheiten auf, die sie für die meisten Fotografen im echten Leben unpraktisch machen.

Alle modernen Tilt-Shift-Objektive haben einen manuellen Fokus. Das bedeutet, dass Sie Ihre Aufnahme manuell fokussieren müssen und zwar nach dem Schwenken (oder Verschieben) des Objektivs, was mit den modernen AF-Kameras von heute ein langsamer und mühsamer Prozess ist. Bei den meisten Tilt-Shift-Objektiven muss man die Blende händisch einstellen, statt sie einfach auf der Kamera auszuwählen; bei einigen Produkten muss man zusätzlich die Belichtung händisch einstellen oder die Abblendmethode verwenden, was den Vorgang noch weiter verkompliziert und verlangsamt. Außerdem gibt es kein einziges Tilt-Shift-Objektiv mit Zoom. Sie müssen sich auf eine einzige Brennweite bschränken, es sei denn Sie sind dazu bereit, in mehrere Tilt-Shift-Objektive mit fester Brennweite zu investieren (doch dann müssen Sie wahrscheinlich eine Hypothek auf Ihr Haus aufnehmen).

Wenn das noch immer nicht reicht, bedenken Sie, dass ein mit einem Tilt-Shift-Objektiv aufgenommenes Bild diesen Miniaturlook unwiderruflich beibehält. Sie können es nicht mehr in ein "normales" Bild verwandeln, es sei denn Sie fertigen eine weitere Aufnahme derselben Szene an, ohne das Objektiv zu schwenken. Die Verwendung von Tilt-Shift-Objektiven war jedoch lange Zeit die einzige Möglichkeit für Fotografen mit 35mm Filmen.


Ein kürzer geschichtlicher Überblick

Der Tilt-Shift-Effekt wurde von Fotografen jahrhundertelang praktiziert, lange bevor Computer erfunden wurden und sogar lange bevor das Tilt-Shift-Objektiv gebaut wurde. Klassische Großformatkameras verwenden eine Technik mit Bewegungen, um eine selektive Tiefenschärfe und korrekte perspektivische Verzerrungen zu erzielen, bestimmte Objekte zu betonen und andere kreative Effekte zu erreichen. Vor 150 Jahren brauchte man dazu weder einen Computer noch ein teures Tilt-Shift-Objektiv. Stattdessen verwendete man eine große Holzkiste, ein gewöhnliches Objektiv und einen Faltenbalg, um das Objektiv zu verschieben und zu schwenken.

Damals war Fotografieren noch ein sehr umständlicher und aufwändiger Prozess mit Einschränkungen. Fotografen musste schwere, unhandliche Kameras und Holzstative mit langen Beinen schleppen. Um ein einfaches Foto zu schießen, musste man minutenlang die Kamera aufbauen, ausrichten und den Faltenbalg einstellen. Durch den hektischeren Lebensstil von heute ist die Verwendung von Großformatkameras zu einem exklusiven Hobby für ein paar wenige Enthusiasten geworden.

 

Software für Tilt-Shift-Photography

 

Mit dem Siegeszug von Computern ist die Tilt-Shift-Photography zu einem viel einfacheren Unterfangen geworden. Der Tilt-Shift-Effekt lässt sich durch Nachbearbeitung Ihrer Fotos sehr einfach reproduzieren. Durch die präzisen Berechnungen moderner Tilt-Shift-Software verlieren Sie (fast) nichts, wenn Sie beim Nachbearbeiten das Aussehen eines Tilt-Shift-Fotos reproduzieren. Das Endergebnis lässig sich von einem mit einem Tilt-Shift-Objektiv aufgenommen Tilt-Shift-Foto praktisch nicht unterscheiden.

Der Vorteil ist die große Bequemlichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Sie können jede Kamera und jedes Objektiv für Ihre Aufnahmen verwenden. Sie können Schnappschüsse machen, den Autofokus verwenden und sogar bewegende Motive fotografieren (versuchen Sie das einmal mit einem Tilt-Shift-Objektiv!). Sie können nach Belieben zoomen! Und Sie können das unverzerrte Originalbild behalten.

Ein letztes Argument für Tilt-Shift-Software im Vergleich zur Verwendung ins Tilt-Shift-Objektivs ist der Preis. Tilt-Shift-Software kostet weniger als 10% des Preises für ein Tilt-Shift-Objektiv und bietet gleichzeitig mehr Funktionen und mehr Flexibilität als das beste Tilt-Shift-Objektiv!

 

Tilt-Shift Generator: Erzielung des Tilt-Shift-Effekts durch Nachbearbeitung

 

Der Tilt-Shift-Generator erzeugt überzeugende, natürlich aussehend Miniaturen zu einem Bruchteil des Preises eines echten Tilt-Shift-Objektivs. Es funktioniert genauso gut oder sogar besser als echte Tilt-Shift-Objektive. Mit dem Tilt-Shift-Generator können Sie jedes Bild in eine Fake-Miniatur verwandeln und ein Bild erstellen, dass aussieht als wäre es als Makro oder Diorama aufgenommen worden, ohne tatsächlich eines zu sein. Die diversen Einstellungen und Steuerungen ermöglichen eine viel größere Flexibilität als die besten Tilt-Shift-Objektive.

 

Gratisdownload Tilt-Shift Generator

 

Laden Sie eine kostenlose Testversion herunter, um den Tilt-Shift Generator zu testen. Sie können das Programm testen und danach um $49,95 kaufen, wenn es Ihnen gefällt. Vergleichen Sie diesen Preis mit den Kosten für ein Tilt-Shift-Objektiv mit eingeschränktem Verwendungszweck, und sparen Sie jede Menge Geld.


Download Tilt-Shift Generator and begin making tilt shift photography

(Größe: 6.3 Mb)      

Home   Downloads   Kaufen   Screenshots   Galerie   Support   Über uns                        Terms Of Use        Privacy Policy       EULA       
Quick links: tilt shift generator © 2007-2018 Artensoft™. Alle Rechte vorbehalten.